...Die Ostereier-Suche des Fördervereins Dorfgemeinschaft Ahle e.V. am Ostersonntag war ein voller Erfolg. Bereits ab 15 Uhr standen die ersten Kinder mit Körben und Tüten bewaffnet vor der Grundschule Ahle. Der Osterhase versteckte 500 gesponserte bunte Eier auf dem gesamten Gelände. Pünktlich um 16 Uhr konnte der Startschuss für die Suche durch den Vorsitzenden Ullrich Taubert gegeben werden.

Rund 40 Kinder sowohl aus dem Kindergarten als auch aus der Grundschule –und älter - stürmten daraufhin die Ahler Alpen, den Spielplatz und die vielen Verstecke rund um die Grundschule. Nicht nur der Vorstand der Dorfgemeinschaft Ahle war von der immensen Euphorie der Kinder beeindruckt, auch die Eltern. Bei Sonnenschein konnten im Anschluss noch viele schöne Gespräche zwischen den Familien geführt werden, bis es dann gegen 17:30 Uhr gemeinsam zum Osterfeuer des Sportvereins SW Ahle ging. Bei kühlen Getränken und Grillgut ließ die Dorfgemeinschaft die erste Ostereier-Suche ausklingen. Der Vorstand bedankt sich herzlich bei den Sponsoren: Jibi-Markt, Männergesangverein, Eierhof Höke, Reisedienst Elsetaler und Fleischerei Henselmeyer sowie den Geldspenden zur Förderung des Fördervereins Dorfgemeinschaft Ahle e.V.


kalle.png
combi.png